Schweriner See Unterkünfte Ferienwohnungen Gastronomie Kultur Wassersport Freizeit Umgebung
 

Die Gemeinde Zickhusen

Zickhusen in Mecklenburg

Zickhusen ist ein kleiner Ort in Mecklenburg, er liegt an der Westseite des Schweriner Sees am Außensee. Die Landeshauptstadt Schwerin ist etwa 15 km enfternt.

In der Gemeinde Zickhusen leben zur Zeit ca. 547 Einwohner. Die Kirche, in Form eines länglichen Vierecks, die man durch ihren 21 Meter hohen dreistöckigen Turm schon vor dem Ortseingang sehen kann, wird schon seit 1824/25 neu gebaut. Sie gehört zu den wenigen Gotteshäusern in Mecklenburg, die im klassizistischen Stil erbaut wurde.
  

Ortskern von Zickhusen

See bei Zickhusen

Zur Gemeinde Zickhusen gehört der Ortsteil Drispeth, ein früheres slawische Fischerdorf.  Dieses im Naturschutzgebiet gelegene Dorf  hat in seinem Kern noch einzelne stehende  ehemalige Katen.  Das Naturschutzgebiet "Dambecker Seen"  ist mit dem Status Europäische Vogelschutz- gebiet versehen worden. Drispeth ist vor allem  durch sein Torfwerk bekannt, welches bereits  im ersten Weltkrieg mit dem Stechen von  Weißtorf begann. Für viele bekannte Naturschützer und auch Künstler ist Zickhusen nicht  zuletzt wegen seiner ruhigen Lage zur Heimat  geworden. Im Dorfzentrum befindet sich auch eine wunderschöne Kirche.

Im Ort gibt es mehrere Restaurants, wie die Gaststätte Zur Linde und den Gasthof Knoll.

Weiterhin gibt es hier verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten wie z.B. Pensionen, Gästezimmer Ferienwohnungen und Ferienhäuser.

die Kirche
die Kirche des Dorfes Zickhusen

Landkarte von Zickhusen

Kirche Zickhusen
Die Kirche von Zickhusen wurde im Auftrag des mecklenburgischen Großherzogs im Jahre 1824 erbaut. Ihr Bau erfolgte im klassizistischen Stil nach den Plänen des Schweriner Baumeisters August Bartning an stelle einer altersschwachen Kapelle aus dem 16. Jahrhundert. Der Bau dauerte etwa 3 Jahre, die Weihe der Zickhusener Kirche erfolgte am 10. Oktober Anno 1830.
Die Kirche besteht aus einem Saalbau mit halbrunden Altarraum und einem Glockenturm mit einem vergoldeten Kreuz.

Leider hat sich der Zustand der Zickhusener Kirche in Mecklenburg in den letzten Jahren verschlechtert, deshalb setzt sich für den Erhalt der Kirche der Förderverein Kirche Zickhusen e.V. in 19069 Zickhusen Dorfstr. 1 ein.


Giebelseite der Kirche in Zickhusen