Schweriner See

 Unterkünfte Ferienwohnungen Gastronomie Kultur Wassersport Freizeit Umgebung
 

Flessenow am Ostufer vom Schweriner See

Flessenow, eine kleine Ortschaft direkt am Schweriner See in Mecklenburg Vorpommern gelegen, gehört der Gemeinde Rubow an. Insgesamt umfasst die Gemeinde die Ortsteile Alt Schlagsdorf, Buchholz, Flessenow, Liessow und Rautendorf und befindet sich am nordwestlichen Abschnitt des Parchimer Landkreises. Gegenüber des Ortes liegt die lang gestreckte Insel Lieps, die auch heute noch landwirtschaftlich genutzt wird. Zum Dorf führt eine für die gesamte Region rund um den Schweriner See typische malerisch-romantische Landstraße. Dort angekommen, stehen dem Gast zur Erholung der Campingplatz Mecklenburger Seecamping sowie viele Arten des Wassersports und Möglichkeiten für ausgiebige Wanderungen und Radtouren zur Verfügung. Im Uferbereich ist der See auf gut befestigtem Sandboden mehrere hundert Meter ca einen Meter tief und deshalb gerade für die Kleinen sehr geeignet. Neben Wasserrutschen und Spielgerüsten für die kleinen, bietet das Dorf dem großen Besucher gastronomisch etwas durch beispielsweise das "Hotel Seewisch". In Flessenow am Schweriner See befindet sich auch die Jugendherberge. Für Besucher die die ein Hotelzimmer wünschen, bietet Ihnen das Hotel Seewisch 4 Sterne Zimmer mit viel Komfort.